Dienstag, 1. Mai 2012

Klick der Woche # 3



Gestern war Gartentag :-) Rasen mähen (und auch das Unkraut) und den Bachlauf für den Sommer vorbereiten. Dabei bin ich gleich auf einen Bewohner gestoßen.
Herrje, hab´ ich einen Schrecken bekommen als dieser Frosch plötzlich zwischen meinen Fingern hervorsprang...










Einen Augenblick später hat er sich dann in seinen Ausguck zurückgezogen und zugeschaut, was ich mit seinem Zuhause mache.... 









...und während Herr Frosch faul in die Gegend guckt, wird nebenan fleißig gearbeitet :-)







Mehr Klicks der Woche findet ihr bei Frau Kaffeejunkie

Kommentare:

  1. Wer wird sich denn vor einem solch süßen Kerlchen erschrecken, Micha, eine tolle Aufnahme von diesem Prachtkerl!

    Ja, im Garten gibt es jetzt allerlei zu tun, aber es macht ja auch Spaß.

    Ich wünsche dir einen guten Start in den Mai.

    LG Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Christa, den guten Start wünsche ich dir natürlich auch :-) Mich hat erschreckt das er so plötzlich zwischen meinen Fingern hervorsprang, damit hatte ich nicht gerechnet :-)

      Löschen
  2. Hihi... mir kam mal ein kleiner Laubfrosch entgegen, als ich grad in meine Gartenclogs treten wollte... da weiß ich auch nicht wer sich mehr erschrocken hat... er oder ich?

    Tolle Fotos! Habt ihr einen Gartenteich?

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *lach*, kommt auf Deine Füße an ;-)
      Nein, leider haben wir keinen Teich, nur einen kleinen Bachlauf...

      Löschen
  3. -laaach- im wahrsten Sinne des Wortes eine freche Kröte!
    Ein ganz toller Klick!
    Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich tolle Aufnahme, wie keck sie da rausguckt.

    lg Silke

    AntwortenLöschen