Sonntag, 16. Dezember 2012

Schwarz / Weiß im Fokus # 20 - Shooting

Mein Fokus in dieser Woche ist mal keine Colourkey-Bearbeitung. Dieses Foto stammt aus dem Fotokurs in Menschenfotografie den ich gerade besuche. Eigentlich hatte ich vor noch mehr Bilder zu zeigen, habe aber von den anderen Models noch keine Freigabe erhalten.
Mein Dank geht schon mal an Gabi für die Genehmigung, dieses Foto nutzen zu dürfen.






Bei diesem Shooting ging es um Portraitfotografie im Dauerlicht. Mir gefallen beide Fotos sehr, auf dem farbigen dominiert das Haar sehr, auf dem s/w-Foto kommt meines Erachtens mehr Ausdruck rüber. Ich bin gespannt auf eure Meinung! 
Mehr zum Thema s/w bei AnnaFelicitas



Update:

So, erstmal vielen Dank für die Anmerkungen. natürlich habt Ihr recht, das farbige Foto ist sehr krass! Ich stelle also hier mal eine bearbeitete Version ein. weich gezeichnet und in den Farben reduziert...

Kommentare:

  1. Die farbige Version ist für meinen Geschmack zu krass in den Farben und etwas Weichzeichner hätte dem Portrait gut getan. Aber die s/w Version gefällt mir sehr.
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen lieber Micha,

    auch ich empfinde die Farben als zu grell, vor allem aber als sehr künstlich.

    Auch die Aussage verändert sich durch sie - zumindest in meinen Augen - immens: Während in der s/w-Version der Blick deines vollkommen entspannt wirkenden Models scheinbar träumerisch in die Ferne gleitet, wirkt er im Farbbild hingegen hart und unnahbar. Selbst die Gesichtszüge wirken nun angespannt. Würde eine abfällige Bemerkung folgen, ich wäre darüber keineswegs verwundert ;)

    Großartig kann ich dazu nur sagen und ich danke dir für diesen starken Beitrag, welcher mir einige überaus anregende Momente beschert hat!

    Bitte richte auch Gabi ein herzliches Dankeschön aus. Es gehört viel Mut dazu, sich veröffentlichen zu lassen!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Micha,
    ich bevorzuge die farbige Version, wie mir sie s/w-Version effektiv zu blass ist. Portraitfotografie würde mich allgemein reizen. Ich scheue mich generell davor, weil Gesichter nicht im Internet gezeigt werden dürfen.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche dir und deinen Lieben ein besinnliches Weihnachtsfest Morgen.
    Lasst es euch gut gehen und genießt die besinnlichen Stunden miteinander.
    Liebe Grüße Diana

    AntwortenLöschen
  5. Für nicht mehr ganz junge Menschen gefallen mir schw/w Bilder immer besser. ### Ich schicke herzliche Grüße nach Kappeln und wünsche dir recht schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. LG Margarethe

    AntwortenLöschen